Rückenschmerzen endlich
loswerden

Die Schwangerschaft in vollen Zügen genießen

30.08.2018

Viele Frauen beschreiben die Schwangerschaft als schönste Zeit im Leben. Die Freude auf das Kind lassen sie eine Euphorie spüren, wie bei keinem anderen Ereignis. Neben besonders glänzendem Haar, einem prallen Dekolleté und unbeschwertem Genuss von Leckereien kann eine Schwangerschaft auch Schattenseiten mit sich bringen.

Eine der häufigsten Beschwerden sind die Rückenschmerzen. Ob beim Einkauf oder einem kleinen Spaziergang: Rückenschmerzen können die Vorfreude trüben und jede Bewegung extrem anstrengend machen. Der Grund für Rückenschmerzen in der Schwangerschaft: Der Körper ist während dieser Zeit ungewohnten Belastungen ausgesetzt. Zu dem Gewicht des Kindes kommt das steigende Körpergewicht. Gelenke und Muskeln werden hierdurch extrem gefordert. Der stetig wachsende Babybauch erfordert zudem ein Gegenhalten im Rücken, was den Effekt deutlich verschlimmert. Daraus entstehende Verspannungen und verkürzte Faszien lösen diese lästigen Schmerzen aus.

Mit leichten Übungen können Sie Ihre Beschwerden ganz einfach zu Hause vermindern. Im folgenden Video zeigt Ihnen Roland Liebscher-Bracht wie einfach es ist, sich die Vorfreude auf das Ungeborene nicht durch Schmerzen nehmen zu lassen.

Bildquelle: © Vasyl – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 4 =