Bekämpfen Sie Ihren Schmerz
mit der LnB-Therapie

Wenn der Schmerz nachlässt – Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht

01.07.2019

Gelenk- und Muskelschmerzen machen Ihr Leben zur Qual? Und Sie versuchen den Beschwerden mit Schmerzmitteln zu entkommen? Vieles, was die Schmerzen kurzzeitig lindert, behandelt jedoch nicht die Ursachen. Dabei ist die Lösung ganz einfach: Bewegung. Die Schmerzspezialisten Liebscher & Bracht haben eine Therapie entwickelt, die schon vielen Menschen zur Schmerzfreiheit verholfen hat.

Von der Schulbank bis hin zum Büroalltag – wir verbringen die größte Zeit des Tages im Sitzen. Die sitzende Körperhaltung verkürzt allerdings die Muskeln im Bereich der Hüfte und des Rumpfes. Die Rückenmuskulatur muss deswegen immer stärker arbeiten, um den Körper in eine aufrechte Position zu bringen. Genau diese Überlastung führt zu brennenden Rückenschmerzen.

Bevor Sie Ihre Beschwerden mit Schmerzmitteln oder sogar einer invasiven Operation behandeln lassen, geben Sie der Liebscher und Bracht Schmerztherapie eine Chance. Basierend auf der Osteopressur übt der Therapeut Druck auf die betroffenen Rezeptoren am Körper aus. Die Hirnprogramme erhalten so neue Impulse und die muskulären-faszialen Spannungen lösen sich. Um den Erfolg der Therapie beizubehalten, ist es besonders wichtig, den einseitigen Bewegungen entgegenzuwirken. Mit den gezielten Übungen von Liebscher und Bracht mobilisieren Sie Ihren Bewegungsapparat und bleiben langfristig schmerzfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − 8 =